Ehrenamtlich im Pflegeheim

In den Pflegeheimen der CS Caritas Socialis werden alte Menschen und chronisch kranke Menschen (Schwerpunkt Multiple Sklerose) in einer Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit in Langzeit- und Kurzzeitpflege betreut. Durch aufmerksames Begleiten, situatives Unterstützen und professionelle Pflege entsteht Wohlbefinden und Lebensqualität. Der betreute Mensch steht mit seiner Geschichte und seinen Wünschen im Mittelpunkt des Handelns. Ziel ist die individuelle Unterstützung, die ein selbständiges Leben so lange wie möglich erlaubt.

 

Monika N., Validationsanwenderin      

"Ich bin ehrenamtlich tätig, weil ich dafür gerne meine Zeit verschenke."

Monika N., Validationsanwenderin


 

Wir benötigen Ihre Unterstützung bei folgenden Aufgaben:
Die Aufgabe der Ehrenamtlichen kann als Besuchsdienst zusammengefasst werden. Die Begleitung und Unterstützung von BewohnerInnen umfasst z.B. Tätigkeiten wie Führen von Gesprächen, aktives Zuhören, Vorlesen, Spielen, Singen, Spazieren gehen oder auch gemeinsame Unternehmungen. Die konkrete Arbeit hängt stark von der Verfassung der BewohnerInnen ab.
Weitere Möglichkeiten sind das Führen oder die Mithilfe bei Gruppenaktivitäten: z.B. Singen, Basteln, Bewegungen, Gedächtnistraining, Literaturgruppe, ...

 Was sollten Sie mitbringen:


Einsatzzeiten: je nach Aufgabe vormittags, nachmittags,
früher Abend, wochentags und am Wochenende

Zeitlicher Aufwand: 
ca. 2 Stunden pro Woche
(wenn möglich auch mehr)

 
Kontakt
Kontakt
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
Corinna Klein
Mag. Corinna Klein

Gesamtkoordination Ehrenamt

CS Rennweg
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
01/ 717 53 - 3230
corinna.klein@cs.at

Pramergasse 7, 1090 Wien
Claudia Altenburger
Claudia Altenburger

Koordination Ehrenamt

CS Pramergasse
Pramergasse 7, 1090 Wien
01/ 316 63 - 1548
claudia.altenburger@cs.at

Mackgasse 1, 1230 Wien
Foto: Maria Bog-Sator
Maria Bog-Sator

Koordinatorin Ehrenamt

CS Kalksburg
Mackgasse 1, 1230 Wien
01/ 8882608-2535
ehrenamt@cs.at

Folder
Folder
Nach oben scrollen