22. November 2021

CS Weihnachtsschau-Kekse

Wir sind ausverkauft!

Überwältigt von den unzähligen Bestellungen der CS Weihnachtskekse möchten wir uns bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern der CS Weihnachtsschau zugunsten CS Haus für Mutter und Kind bedanken! Binnen weniger Tage war die gesamten 1900 kg Bäckereien und Kekse ausverkauft. Herzlichen Dank!

Wir freuen und bereits jetzt auf die 75. Weihnachtsschau 2022. Dann heißt es wieder: Auf die Plätzchen, fertig, los.

Die bereits bestellten Kekse sind am 1. und 2. Dezember 2021 in der Pramgergasse 9,1090 Wien zur Abholung bereitgestellt.

 

TV Tipp:

Die CS Weihnachtsschau zum Nachschauen in den Seitenblicken, ORF2

 
Gleich hier bestellen..

Gleich hier bestellen..

.. die besten Vanillekipferl der Stadt!

.. die besten Vanillekipferl der Stadt!

In der CS Weihnachtsbäckerei

In der CS Weihnachtsbäckerei

 

 

Mutmachen zum Leben.

 

Traditioneller Weise spricht Em. Weihbischof DDr. Helmut Krätzl bei der CS Weihnachtsschau-Eröffnung die Worte zum Advent. Aufgrund der aktuellen Situation finden Sie die Ansprache heuer via Video.

Hier der Text zum Downlaod

Hinweis:

 
 

Begleitung und Hilfe – CS Haus für Mutter und Kind und die CS Beratungsdienste
Die CS Beratungsdienste und das CS Haus für Mutter und Kind sind zwei Einrichtungen der CS Caritas Socialis, die Alleinstehenden oder Familien, die in Not geraten sind, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Schutz haben, wenn es keinen mehr gibt
Das CS Haus für Mutter und Kind bietet Übergangswohnmöglichkeiten für alleinstehende Mütter mit bis zu drei Kindern. Die Mutter bewohnt mit ihren Kindern eine abgeschlossene Wohneinheit. Ein multiprofessionelles Team entwickelt mit den Frauen Zukunftsperspektiven. Ziel des Aufenthaltes ist es, wieder ein eigenständiges Leben zu führen. Während des Aufenthaltes in unserem Haus sind die Frauen bemüht, Bedingungen zu schaffen, um bald eine eigene Wohnung zu bekommen.

Ein Gespräch kann helfen …
Die CS Beratungsdienste beraten und begleiten Frauen und Familien in verschiedenen Lebenslagen. Das Angebot reicht von Sozial- und Lebensberatung, über Hilfe bei der Bewältigung von Problemen am Arbeitsplatz, bei Konflikten im familiären/sozialen Umfeld bis hin zu materiellen Überbrückungshilfen (z.B. Bekleidung).

Für die Beratung und Begleitung in den CS Bratungsdiensten, für die Zeit in der die Familie im CS Haus für Mutter und Kind wohnt und auch im Zuge der Übersiedlung in ihre eigene Wohnung, sind wir auf Spenden angewiesen.

PSK Spendenkonto:
IBAN: AT53 6000 0000 0193 5026
BIC: BAWAATWW

Die CS Caritas Socialis teilt den ersten Teil ihres Namens mit der Caritas der Erzdiözese, ist aber eine völlig eigenständige Organisation. Die CS, von Hildegard Burjan 1919 gegründet, betreibt heute das CS Haus für Mutter und Kind und die CS Beratungsdienste sowie die drei Zentren in Wien für hochbetagte, chronisch kranke Menschen. Besonders bekannt ist das CS Hospiz Rennweg für unheilbar kranke Menschen.


 
Wort zum Advent
Nach oben scrollen