August 2020

Benefizkonzert: Emmanuel Tjeknavorian & Friends

Emmanuel Tjeknavorian & Friends konzertieren gemeinsam beim traditionellen Herbstbenefizkonzert zugunsten des CS Hospiz Rennweg. Das Konzert findet am 18. September 2020 um 18.00 und 20.00 Uhr im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses statt.

 

Coronamaßnahmen:

Zwei Konzerttermine & kein direkter Sitznachbar
Das Benefizkonzert zugunsten des CS Hospiz Rennweg ist ein traditioneller Treffpunkt für Unterstützer*innen, den wir im Jahr der Pandemie unter besonderen Hygienemaßnahmen durchführen und bei dem wir auch um Ihre Unterstützung bitten.

Sie können zwischen zwei Terminen wählen:
18.00 Uhr und 20.00 Uhr
Bitte kommen Sie nicht zum Konzert, wenn Sie auch nur geringe Symptome verspüren. Halten Sie bitt eide Hygienevorschriften des Wiener Konzerthauses ein.

Wir freuen uns auf ein sichers und gesundes Wiedersehen im Herbst!

 

Programm:

Franz Schubert
Streichquintett C-Dur op. post. 163, D 956

Moderation:

Christian Clerici

Konzertkarten sind direkt im Wiener Konzerthaus erhältlich.

Das Ausnahmetalent
Emmanuel Tjeknavorian hat mit seinen 25 Jahren bereits zahlreiche Wettbewerbe gewonnen und eine weltweite Solistenkarriere gestartet. Gefeiert als „Ein Ausnahmetalent“ (Der Tagesspiegel), hat sich der Geiger und Dirigent Emmanuel Tjeknavorian innerhalb kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Musiker seiner Generation entwickelt.

CS Caritas Socialis in Kooperation mit „Kunst hilft“
„Kunst hilft“ wurde von Mag.a Brigitte Gassler-Nägele und Dr. Peter Gassler ins Leben gerufen, um soziale Projekte über den Weg der Musik zu ermöglichen. Gemeinsam mit seinem Ensemble „camerata ars vivendi“ unterstützt „Kunst hilft“ mit diesem Konzert die CS Hospizbegleitung.

Wann & Wo

Freitag, 18. September 2020
18.00 und 20.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Mozartsaal
Lothringerstr. 20, 1030 Wien

#mehrRaum CS Hospiz
Hospiz ist mehr als ein Ort, es ist eine Haltung, die Lebensqualität in allen Dimensioonen des Lbens is zuletzt verwicrklicht. Ziel des CS Hospiz ist bestmögliche schmerzlinderung und einen würdevollen Abschied aus dieser Welt zu ermöglichen.

Mit dem Besuch des Konzertes, dem Kauf eines Kartenkontingents oder einer Spende schenken Sie #mehrRaum für ein Leben in Würde und Geborgenheit.

Mehr Info zum CS Hospiz Rennweg: www.cs.at/hospiz
Online-Spenden: www.cs.at/spenden
Spendenkonto: IBAN AT27 2011 1800 8098 0900

Sie möchten das CS Hospiz Rennweg unabhängig vom Konzertbesuch unterstützen?

Jetzt online spenden:

 

CS Hospiz Rennweg
Der Kostbarkeit des Lebens im Sterben Raum und Zeit geben.
Das CS Hospiz Rennweg umfasst sechs Einrichtungen unter einem Dach: Beratungsstelle, Mobiles Palliativteam, Palliativstation, Hospizteam der Ehrenamtlichen, Roter Anker und Begleitung in der Trauer.

Dank der Kooperation mit dem Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien, der Unterstützung der Stadt Wien und des Fonds Soziales Wien wird ein Teil der Kosten getragen.

Im letzten Jahr wurden insgesamt 1.379 Menschen im CS Hospiz Rennweg begleitet und betreut. Die Beratungsstelle hat 2.799 Beratungsgespräche geführt. Das 114-köpfige Hospizteam der Ehrenamtlichen hat in 9.106 Stunden Menschen in schwierigen Lebenssituationen begleitet. 

Wir danken unseren SpenderInnen und UnterstützerInnen: Bankhaus Schelhammer & Schattera AG, Kobza and the hungry eyes (KTHE), Kunst hilft, Novartis Pharma GmbH, OENB, ORF, Österreichische Lotterien, RSC Raiffeisen Service Center GmbH, Schütz Marketing Services, Shell Austria GmbH, SV (Österreich) GmbH, Wiener Philharmoniker, Wild GmbH

Spendenkonto: IBAN: AT27 2011 1800 8098 090

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Veranstaltung fotografiert und/oder gefilmt wird. Wir behalten uns vor diese Aufnahme für Werbe- und Dokumentationszwecke im Kontext dieser Veranstaltung zu verwenden. Mit der Teilnahme/dem Besuch der Veranstaltung erklären sich damit einverstanden.

SpendenStempel: Ihre Spende ist steuerlich Absetzbar. Reg. NR SO 1285       Österreichisches Spendengütesiegel Reg. Nr. 05421, osgs.at

Kontakt
Kontakt
Ungargasse 64-66, Stiege 4 / TOP 302, 1030 Wien
Sabina Dirnberger
Mag. MBA Sabina Dirnberger-Meixner

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

CS Ungargasse
Ungargasse 64-66, Stiege 4 / TOP 302, 1030 Wien
01/71753-3131 • 0664 5486424
sabina.dirnberger@cs.at

Nach oben scrollen