Oktober 2021

74. CS Weihnachtsschau - Hilfe für Mütter und Kinder in Not!

Das lange Warten hat ein Ende: Die traditionelle Weihnachtsschau der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis (CS) findet heuer wieder vom 25. – 27. November 2021 täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr im Festsaal der CS Caritas Socialis, Eingang Ecke Pramergasse 9/Verena Buben Weg, 1090 Wien statt

Da die Weihnachtsschau nach aktuellem Stand stattfindet, entfällt die online Bestellmöglichkeit der Kekse!

Generalleiterin Sr. Susanne Krendelsberger mit Doris Schmidauer

Generalleiterin Sr. Susanne Krendelsberger mit Doris Schmidauer

© CS Caritas Socialis

 

74. CS Weihnachtsschau öffnet von 25.- bis 27. November 2021!

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Pandemie ist ein Zutritt zur CS Weihnachtsschau nur unter den aktuellen Coronaregelungen der Wiener Landesverordnung möglich. Aktueller Stand 4. Oktober: 2,5G Regel - Geimpft, Genesen oder PCR Getestet (nicht älter als 48h) Während des gesamten Aufenthalts ist durchgängig eine FFP2 Maske zu tragen.

 

Unsere CS Weihnachtsschau unterstützt Menschen in Not. Mit Ihrem Einkauf erfreuen Sie Ihre Liebsten und stärken gleichzeitig all jene, die wir in unserem CS Haus für Mutter und Kind und in den CS Beratungsdiensten begleiten.

Sr. Susanne Krendelsberger, Generalleiterin der CS Schwesterngemeinschaft

 

Lebkuchen: geherzt, gestapelt, verziert und liebevoll verpackt
Ob traditionelle CS Vanillekipferl, liebevoll verzierte Lebkuchen, allerlei köstliche Keksvariationen und Busserl, bis hin zu Kunsthandwerk und Haushaltsraritäten warten auf Käufer*innen, die gleichzeitig Gutes tun wollen. Die Räumlichkeiten der CS Pramergasse verwandeln sich an diesen Tagen in die wohl zauberhafteste Weihnachtsschau der Stadt. 100erte Kilogramm Zutaten werden zu den köstlichsten Weihnachtskeksen, verschiedensten Busserln und Lebkuchen verarbeitet und zugunsten von Menschen in Not, die im CS Haus für Mutter und Kind (MUKI) und in den CS Beratungsdiensten betreut und begleitet werden, angeboten.

 

Begleitung und Hilfe – CS Haus für Mutter und Kind und die CS Beratungsdienste
Die CS Beratungsdienste und das CS Haus für Mutter und Kind sind zwei Einrichtungen der CS Caritas Socialis, die Alleinstehenden oder Familien, die in Not geraten sind, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Schutz haben, wenn es keinen mehr gibt
Das CS Haus für Mutter und Kind bietet Übergangswohnmöglichkeiten für Frauen mit bis zu drei Kindern. Die Mutter bewohnt mit ihren Kindern eine abgeschlossene Wohneinheit. Ein multiprofessionelles Team entwickelt mit den Frauen Zukunftsperspektiven. Ziel des Aufenthaltes ist es, wieder ein eigenständiges Leben zu führen. Während des Aufenthaltes in unserem Haus sind die Frauen bemüht, Bedingungen zu schaffen, um bald eine eigene Wohnung zu bekommen.

Ein Gespräch kann helfen …
Die CS Beratungsdienste beraten und begleiten Menschen in verschiedenen Lebenslagen. Das Angebot reicht von Sozial- und Lebensberatung, über Hilfe bei der Bewältigung von Problemen am Arbeitsplatz, bei Konflikten im familiären/sozialen Umfeld bis hin zu materiellen Überbrückungshilfen (z.B. Bekleidung).

Für die Beratung und Begleitung in den CS Beratungsdiensten, für die Zeit in der die Familien im CS Haus für Mutter und Kind wohnen und auch im Zuge der Übersiedlung in ihre eigene Wohnung, sind wir auf Spenden angewiesen.

PSK Spendenkonto:
IBAN: AT53 6000 0000 0193 5026
BIC: BAWAATWW

 

Prominentes Damenkomitee unterstützt Mütter und Kinder in Not
Traditionell wird die CS Weihnachtschau von einem prominenten Damenkomitee unterstützt: Mag.a Saya Ahmad, Dr.in Ursula Berlakovich, Dkff. Anneliese Figl, Maria Graff, Dr.in Christa Karas-Waldheim, Edith Kohlmaier, , Dipl.-Päd. Martina Malyar, Maria Marboe, Christine Marek, Birgit Meinhard-Schiebl, Dr.in Edith Mock, Mag.a Brigitte Molterer, Britta Rea,  Soroptimist Wien Vivata, Renate Stummvoll, Martha Taus, Renate Waldhäusl-Taus, u. a. stellen sich in den Dienst der guten Sache und verkaufen vor Ort.

 

Viele Hände können Großes bewirken
Herzlichen Dank an die ehrenamtlich Engagierten und Freund*innen der CS Caritas Socialis, die gemeinsam mit den CS Schwestern das ganze Jahr über mit handwerklichem Geschick, Kreativität und viel Engagement die Vorbereitungen für die jährliche CS Weihnachtsschau treffen. DANKE!

Weihnachtsschau der CS Schwesterngemeinschaft

vom 25.-27. November 2021
täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr
CS Caritas Socialis, Eingang: Pramergasse 9 / Verena Buben Weg, 1090 Wien


Offizielle Eröffnung für Medienvertreterinnen und geladene Gäste
24.11.2021, 16.00 Uhr
CS Caritas Socialis, Eingang Pramergasse 9/Verena Buben Weg1090 Wien

 
 

Rückfragen an:
Mag. Sabina Dirnberger-Maixner, MBA

Mobil: 0664/548 64 24 | E-Mail: sabina.dirnberger@cs.at
www.cs.at

Kontakt
Kontakt
Ungargasse 64-66, Stiege 4 / TOP 302, 1030 Wien
Sabina Dirnberger
Mag. MBA Sabina Dirnberger-Meixner

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

CS Ungargasse
Ungargasse 64-66, Stiege 4 / TOP 302, 1030 Wien
01/71753-3131 • 0664 5486424
sabina.dirnberger@cs.at

Nach oben scrollen