Juli 2020

ELVG Bentlage unterstützt das CS Hospiz Rennweg

Susanne und Karlheinz Bentlage von „ELVG Bentlage – Wir schützen Leben“ überreichten am 31. Juli 2020 einen Spendenscheck in Höhe von 4.000 Euro an das CS Hospiz Rennweg.

 

„Wir unterstützen das CS Hospiz Rennweg, weil es alles Menschenmögliche tut, um den Patienten die letzten Tage erträglich zu machen. Den Angehörigen wird das tröstende Gefühl gegeben, dass Ihre Lieben schmerzfrei und in Geborgenheit gehen konnten“

Susanne Bentlage, langjährige Unterstützerin des CS Hospiz Rennweg.

Lebensbegleitung bis zuletzt – ob in „normalen“ oder in Corona-Zeiten
In Zeiten der Corona-Pandemie begleiten wir unter erhöhten Hygieneschutzmaßnahmen Menschen in der wohl herausforderndsten Phase des Lebens. Wir verwirklichen bestmögliche Schmerzbekämpfung, liebevolle Begleitung, professionelle Pflege und eine Hand, wenn sie gebraucht wird. Es gilt einen Raum zu schaffen, in dem so viel Nähe wie möglich mit so viel Abstand wie nötig realisiert werden kann.

Eine stärkende Partnerschaft
EVLG Bentlage unterstützt das CS Hospiz Rennweg schon seit vielen Jahren. Die Hilfe ist vielseitig – von finanzieller Unterstützung bis hin zur tatkräftigen Unterstützung etwa beim Ausschenken am Benefizschokostand am Altwiener Christkindlmarkt. Ein herzliches Dankeschön!

CS Hospiz Rennweg
Der Kostbarkeit des Lebens im Sterben Raum und Zeit geben.
Das CS Hospiz Rennweg umfasst sechs Einrichtungen unter einem Dach: Beratungsstelle, Mobiles Palliativteam, Palliativstation, Hospizteam der Ehrenamtlichen, Roter Anker und Begleitung in der Trauer.

Dank der Kooperation mit dem Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien, der Unterstützung der Stadt Wien und des Fonds Soziales Wien wird ein Teil der Kosten getragen.

Im letzten Jahr wurden insgesamt 1.379 Menschen im CS Hospiz Rennweg begleitet und betreut. Die Beratungsstelle hat 2.799 Beratungsgespräche geführt. Das 114-köpfige Hospizteam der Ehrenamtlichen hat in 9.106 Stunden Menschen in schwierigen Lebenssituationen begleitet

Kontakt
Kontakt
Ungargasse 64-66, Stiege 4 / TOP 302, 1030 Wien
Sabina Dirnberger
Mag. MBA Sabina Dirnberger-Meixner

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

CS Ungargasse
Ungargasse 64-66, Stiege 4 / TOP 302, 1030 Wien
01/71753-3131 • 0664 5486424
sabina.dirnberger@cs.at

Nach oben scrollen