28. Mai 2018

Flächenwidmungsplan: CS Pflegezentrum Kalksburg

Das CS Pflegezentrum Kalksburg ist in die Jahre gekommen, eine Sanierung leider nicht sinnvoll, deshalb wird die Erneuerung des CS Standort Kalksburg angedacht. Im Sinne der Synergienutzung wird die Erneuerung des Anton-Proksch-Instituts und des CS Pflegezentrums Kalksburg parallel geplant. Der erste Schritt ist die Änderung des Flächenwidmungsplans. Im Zuge dieses Verfahrens finden nun mehrere öffentliche Informationsveranstaltungen statt.

 
 

Am 6. Juni 2018, 16.00 bis 20.00 Uhr lädt die Magistratsabteilung MA 21 alle Anrainer (Umkreis 1 km) ins Anton-Proksch Institut. Im zweiten Schritt wird das Baubewilligungsverfahren eingeleitet, das frühestens im Sommer 2019 eingereicht werden kann. Die Klärung der gesamten Finanzierung, die Abstimmung mit dem FSW (Fonds Soziales Wien), Planung und Detailplanung, Ausschreibungsverfahren etc. sind die nächsten Schritte. Die      Informationen zu Baubeginn erfolgen ehestmöglich, die Vorarbeiten bis zum Baubeginn benötigen mindestes eineinhalb bis zwei Jahre.

Was ist geplant?
In zwei Etappen soll das Pflegezentrum CS Caritas Socialis Kalksburg NEU entlang der Breitenfurter Straße, von der Gräfin-Zichy-Straße bis zur Mackgasse, neu errichtet werden. Dadurch ist ein durchgehender Betrieb auch während der Bauphase möglich. Das denkmalgeschützte Mack-Schlössel inklusive Torbogen bleibt in seinem Umfang erhalten und soll bestmöglich integriert werden. Haupteingang, Rettungs- und Taxizufahrt werden an der Breitenfurter Straße sein.

Im Zuge der Detailplanung wird das inhaltliche Konzept weiter entwickelt werden, damit das neue Haus eine noch bessere Lebensqualität bieten kann. Angedacht sind unterschiedliche Wohnformen (Appartements, Gemeinschaften, Pflegeoase, ...) und eine stärkere Verflechtung des Tageszentrums mit der stationären Pflege. Die Anzahl der Plätze bleibt gleich, Kalksburg bleibt weiterhin der Alterswohnsitz der CS Schwestern.

Der ebenfalls geplante Neubau des Anton Proksch-Instituts ermöglicht zum Beispiel eine gemeinsame unterirdische Garagen- und Lieferhofzufahrt samt unterirdischem Lieferhof. Die Pflichtstellplätze in einer Tiefgarage werden die Parkplatzsuche erleichtern.

 
 

Infoveranstaltung CS Kalksburg neu

6. Juni 2018, 16.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Anton Proksch Institut, Haus F-Mehrzweckhalle, 23., Gräfin-Zichy-Straße 6
Keine Anmeldung erforderlich

Auf Google-Maps anzeigen


 

Links:                        

Projekt Kalksburg neu https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung

 

Einladung
Einladung
Kontakt
Kontakt
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
Sabina Dirnberger
Mag. MBA Sabina Dirnberger-Meixner

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

CS Rennweg
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
01 / 717 53 - 3131 • 0664 5486424
sabina.dirnberger@cs.at

Nach oben scrollen