Spendenstand*
1.119.548€
Andrea Schwarz

Bereichsleitung CS Hospiz Rennweg
Evelyn Maurer-Nagel

Beratungsstelle CS Hospiz Rennweg
* Der Spendenstand wird aus technischen Gründen alle 48 Stunden aktualisiert

Herzliche Größe vom CS Hospiz Rennweg

Nach einer intensiven zehnmonatigen Umbauphase nimmt das CS Hospiz Rennweg Anfang Dezember 2017 die Lebensbegleitung bis zuletzt im 3. Wiener Gemeindebezirk wieder auf. Die feierliche Eröffnung mit Stadträtin Sandra Frauenberger und Segnung der neuen Räumlichkeiten mit Weihbischof DDr. Helmut Krätzl fand am 4. Dezember 2017 statt.

 

>> Mehr Informationen und Slideshow mit Einblick in die neuen Räumlichkeiten <<

 

Presseinformationen zu #mehrRaum im CS Hospiz Rennweg

 Hinweis:  Presseaussendung zur Wiedereröffnung am 4. Dezember 2017
 Hinweis:  Wiedereröffnung/Tag der offenen Tür 4. Dezember 2017

 Hinweis:  Pressekonferenz 23. Oktober 2017
 Hinweis:  Mehr zur Kampagne erfahren
 Hinweis:  Presseinformation zum Welthospiztag 8. Oktober 2016

 Hinweis:  Spendenkonto: IBAN: AT27 2011 1800 8098 0900

KW48 Ein bezugsfertiges Familienzimmer

KW 48 Raum der Stille

KW48 Raum der Stille

KW48 Wohlfühlbad

KW 48 Aufenthaltsraum mit Aquarium

kw 48 Aufenthaltsraum

KW 43 ein erster Blick in ein Familienzimmer

KW 43 Ein Blick in ein Badezimmer eines Einzelzimmers

KW 40 Die ersten Böden werden verlegt.

KW 40 Möbeltischler und Bodenleger arbeiten auf Hochtouren.

KW 40 Die ersten Möbel werden geliefert.

KW 40 Die neue Treppe, die die beiden Stockwerke der neuen Palliativstation verbindet.

KW 40 Die ersten Möbel werden aufgestellt.

KW 36 Ein Blick in ein Zimmer inkl. Badezimmer.

KW 36 Da wartet noch viel Arbeit auf die Maler.

KW 36 Manche Lieferung kommt per Kran zu uns.

KW 36 Ein Blick in's Badezimmer.

KW 36 Die erste Fliesen an den Wänden.

KW 36 Malerarbeiten sind voll im Gange

KW 26 Spachtelarbeiten

KW 26 Es wird gebohrt, geschweißt, gelötet ...

KW 26 Ansicht eines Zimmers im absoluten Rohzustand.

KW 26 Ein paar Leitungen und Kabel warten noch drauf verlegt zu werden.

KW 26 an allen Ecken und Enden wird gearbeitet

KW 26 - Blick in ein zukünftiges Badezimmer

KW 26 Der Umbau schreitet voran

Bauarbeiten im CS Hospiz Rennweg KW 18

Bauarbeiten im CS Hospiz Rennweg KW 18

Bauarbeiten im CS Hospiz Rennweg KW 18

Auf der Baustelle wird schon fleißig gearbeitet.

Dreharbeiten für Wien Heute auf der Baustelle am 11.4.2017

Die Abbrucharbeiten schreiten voran.

Dreharbeiten für Wien Heute auf der Baustelle am 11.4.2017

Wir danken für die Unterstützung: KAV, FSW, BHS

Unser Übergangsquartier im Otto-Wagner-Spital

Aufenthaltsbereich im Otto-Wagner-Spital

Die ersten MitarbeiterInnen sind gut im Pavillon 26 angekommen.

Die erste Morgenbesprechung des Mobilen Palliativteams im Pavillon 26.

Die Kartons sind gepackt - der Umzug kann los gehen.

Kartons über Kartons...

Die Haustechnik richtet schon die ersten Zimmer ein.

Die ersten Möbel wurden geliefert.

Renovierungs- und Bauarbeiten im Otto-Wagner-Spital.

Unser CS-Bauhelm ist immer dabei.

Die Küchen wurden geliefert.

Die ersten Sanierungsarbeiten im Übergangsquartier Otto-Wagner-Spital haben begonnen

Die ersten Bauarbeiten im Otto-Wagner-Spital haben bereits begonnen.

Was macht denn dieser Bauhelm im Wiener Konzerthaus?

Der erste große Ziegelstein für den Umbau wurde gelegt. DANKE an die Mitglieder der Wiener Philharmoniker!

Mitglieder der Wiener Philharmoniker und Barbara Rett für #mehrRaum im CS Hospiz Rennweg.

Verabschieden braucht #mehrRaum

#mehrRaum von Doppelzimmer zu Einzelzimmern

Individualität braucht #mehrRaum

Max ist der Hauskater, den die Hospizgäste lieben. Hospiz braucht #mehrRaum

Familien brauchen #mehrRaum

Der Augenblick braucht #mehrRaum

Für andere da sein zu können ist etwas Besonderes. Fürsorge braucht #mehrRaum

Frühstücken wann ich will und wo ich will. Selbstbestimmtheit braucht #mehrRaum

Kater Max vermittelt ein Gefühl der Geborgenheit und Wärme. Geborgenheit braucht #mehrRaum

Gespräche oder einfach nur da sein. Individualität braucht #mehrRaum

 

Ein Rückblick

 

Daten & Fakten zum Umbau

Hospiz braucht #mehrRaum

  • Start des Umbaus im CS Hospiz Rennweg: März 2017; Dauer: 9-10 Monate
  • Wiedereröffnung: 4. Dezember 2017
  • Erweiterung des Hospizbereiches um mehr als 500m2 von 744m2 auf 1.262 m2
  • 12 Plätze: von Doppelzimmer auf Einzelzimmer/Familienzimmer
  • während des Umbaus (März - November 2017) sind alle sechs Einrichtungen des CS Hospiz Rennweg in das Otto-Wagner-Spital, Pavillon 26 übersiedelt: www.cs.at/ows
  • Für den Umbau werden 1,5 Mio Euro Spenden benötigt. Jetzt Spenden

 

Bleiben Sie gut informiert:

Mehr Informationen zu #mehrRaum

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter und/oder unser gedrucktes Informationsblatt CS-Inform und bleiben Sie über den Fortschritt der Hospizerweiterung informiert.

Die Zusendung ist kostenlos und kann jeder Zeit widerrufen werden. Für Fragen sind wir gerne für Sie da.

Hinweis:  Lesen Sie den Pressetext zu Hospiz braucht #mehrRaum.

 

 

 

Mit #mehrRaum zu mehr Info!

Unter dem Hashtag #mehrRaum werden aktuelle Informationen zum Umbau in den Sozialen Medien der CS Caritas Socialis zu finden sein. Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und YouTube und erfahren Sie wie Ihre Spende #mehrRaum schenkt.

beHERZt das Facebook-/Twitter-Profilbild ändern und #mehrRaum für CS Hospiz Rennweg unterstützen.

 

Twitter

Facebook

 

Jetzt online spenden:

 

SpendenStempel: Ihre Spende ist steuerlich Absetzbar. Reg. NR SO 1285       Österreichisches Spendengütesiegel Reg. Nr. 05421, osgs.at

Nach oben scrollen