Dr. Karlheinz Wiesinger

ärztlicher Leiter CS Hospiz Rennweg
DGKS Ingrid Marth

Leitung Pflege Mobiles Palliativteam
* Der Spendenstand wird aus technischen Gründen alle 48 Stunden aktualisiert

Ihre Spende schenkt #mehrRaum im CS Hospiz Rennweg

2017 steht ein großer Umbau im CS Hospiz Rennweg bevor.
Unter dem Motto „Hospiz braucht #mehrRaum“ soll mehr Raum geschaffen werden. Mehr Platz für Hospizgäste, ihre Familien und Angehörigen um die letzten Tage oder Wochen würdevoll und in Geborgenheit verbringen zu können und sich in Ruhe zu verabschieden.

 Hinweis:  Mehr zur Kampagne erfahren
 Hinweis:  Presseinformation zum Welthospiztag 8. Oktober 2016

 Hinweis:  Spendenkonto: IBAN: AT27 2011 1800 8098 0900

Unser Übergangsquartier im Otto-Wagner-Spital

Aufenthaltsbereich im Otto-Wagner-Spital

Die ersten MitarbeiterInnen sind gut im Pavillon 26 angekommen.

Die erste Morgenbesprechung des Mobilen Palliativteams im Pavillon 26.

Die Kartons sind gepackt - der Umzug kann los gehen.

Kartons über Kartons...

Die Haustechnik richtet schon die ersten Zimmer ein.

Die ersten Möbel wurden geliefert.

Renovierungs- und Bauarbeiten im Otto-Wagner-Spital.

Unser CS-Bauhelm ist immer dabei.

Die Küchen wurden geliefert.

Die ersten Sanierungsarbeiten im Übergangsquartier Otto-Wagner-Spital haben begonnen

Die ersten Bauarbeiten im Otto-Wagner-Spital haben bereits begonnen.

Was macht denn dieser Bauhelm im Wiener Konzerthaus?

Der erste große Ziegelstein für den Umbau wurde gelegt. DANKE an die Mitglieder der Wiener Philharmoniker!

Mitglieder der Wiener Philharmoniker und Barbara Rett für #mehrRaum im CS Hospiz Rennweg.

Verabschieden braucht #mehrRaum

#mehrRaum von Doppelzimmer zu Einzelzimmern

Individualität braucht #mehrRaum

Max ist der Hauskater, den die Hospizgäste lieben. Hospiz braucht #mehrRaum

Familien brauchen #mehrRaum

Der Augenblick braucht #mehrRaum

Für andere da sein zu können ist etwas Besonderes. Fürsorge braucht #mehrRaum

Frühstücken wann ich will und wo ich will. Selbstbestimmtheit braucht #mehrRaum

Kater Max vermittelt ein Gefühl der Geborgenheit und Wärme. Geborgenheit braucht #mehrRaum

Gespräche oder einfach nur da sein. Individualität braucht #mehrRaum

Hospiz ist ein ethisches Prinzip, eine Art und Weise des wahrhaftigen Umgangs miteinander.

Daten & Fakten zum Umbau

Hospiz braucht #mehrRaum

  • Start des Umbaus im CS Hospiz Rennweg: März 2017; Dauer: 7-8 Monate
  • Erweiterung des Hospizbereiches von 744m2 auf 1.262 m2
  • 12 Plätze: von Doppelzimmer auf Einzelzimmer/Familienzimmer
  • während des Umbaus (März - November 2017) übersiedeln alle sechs Einrichtungen des CS Hospiz Rennweg in das Otto-Wagner-Spital, Pavillon 26: www.cs.at/ows
  • Für den Umbau werden 1,5 Mio Euro benötigt

 

Bleiben Sie gut informiert:

Mehr Informationen zu #mehrRaum

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter und/oder unser gedrucktes Informationsblatt CS-Inform und bleiben Sie über den Fortschritt der Hospizerweiterung informiert.

Die Zusendung ist kostenlos und kann jeder Zeit widerrufen werden. Für Fragen sind wir gerne für Sie da.

Hinweis:  Lesen Sie den Pressetext zu Hospiz braucht #mehrRaum.

 

 

 

Mit #mehrRaum zu mehr Info!

Unter dem Hashtag #mehrRaum werden aktuelle Informationen zum Umbau in den Sozialen Medien der CS Caritas Socialis zu finden sein. Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und YouTube und erfahren Sie wie Ihre Spende #mehrRaum schenkt.

beHERZt das Facebook-/Twitter-Profilbild ändern und #mehrRaum für CS Hospiz Rennweg unterstützen.

 

Twitter

Facebook

 
Nach oben scrollen