Beratungsstelle

in den Einrichtungen des CS Hospiz Rennweg (Mobiles Palliativteam / Palliativstation / Hospizteam der Ehrenamtlichen / Roter Anker / Begleitung in der Trauer) werden schwerkranke Menschen betreut, die – nach menschlichem Ermessen – nicht mehr geheilt werden können.

Ihre Betreuung umfasst neben kompetenter und individueller Pflege die medizinische Behandlung von Beschwerden wie Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit und Müdigkeit. Bestmögliche Schmerztherapie, professionelle Pflege, liebevolle Begleitung und spirituelle Unterstützung sind die Säulen unserer Lebensbegleitung bis zuletzt. Wir stehen für einen verantwortungsvollen Umgang am Ende des Lebens.

Unsere Beratungsstelle unterstützt Sie und Ihre Angehörigen und Freunde in dieser herausfordernden Lebenssituation und berät Sie, welche Unterstützung für Ihre Situation die optimale Betreuungsform ist. Alle drei Einrichtungen werden von unserer Beratungsstelle koordiniert.

Unser Angebot: 
Das CS Hospiz Rennweg (=Mobiles Palliativteam, Palliativstation, Hospizteam der Ehrenamtlichen, Roter Anker, Begleitung in der Trauer) betreut schwerstkranke Menschen mit weit fortgeschrittener, unheilbarer Erkrankung und begrenzter Lebenserwartung.

Weitere Betreuungskriterien:

 
 

Unsere Angebote auf einen Blick

Beratung und Information in Palliative care, Pflege und Betreuung,

Kontakt
Kontakt
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
Evelyn Nagel
Evelyn Maurer-Nagel

Beratungsstelle CS Hospiz Rennweg (10-12 und 14-16 Uhr)

CS Hospiz Rennweg
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
01/717 53-3220
beratungsstelle@cs.at

Oberzellergasse 1, 1030 Wien
Silvia Haider
Silvia Haider

Beratungsstelle CS Hospiz Rennweg (10-12 und 14-16 Uhr)

CS Hospiz Rennweg
Oberzellergasse 1, 1030 Wien
01/717 53 - 3220
beratungsstelle@cs.at

Folder
Folder
Organigramm
Organigramm
Nach oben scrollen